In diesem Bereich sind alle Angebote (Vorträge, Workshops, Seminare) der Netzwerkpartner aufgelistet, die es für Eltern im Bereich digitale Mediennutzung gibt. Sie erhalten eine kurze Information über die Inhalte und den jeweiligen Projektträger, bei welchem das Angebot gebucht werden kann.
Sollten Sie Interesse haben, dass in ihrer Nähe ein Elternabend oder Workshop stattfindet, nehmen Sie einfach Kontakt mit der jeweiligen Organisation auf oder bekunden Sie ihr Interesse gegenüber Lehrern, Elternvertretern oder örtlichen Bildungsorganisation und motivieren Sie diese zur Organisation einer solchen Veranstaltung.
 

Digital Normal? - Unsere Kinder in der digitalen Welt begleiten

Digital Normal? - Unsere Kinder in der digitalen Welt begleiten

Vortrag für Eltern und Interessierte

Das Internet, Smartphone und Video-Games sind aus unserer heutigen Zeit nicht mehr Weg zu denken. Doch dadurch stellen sich uns auch große erzieherische Fragen: Was machen meine Kinder im Netz? Wie gefährdet sind Kinder von der Internetnutzung süchtig zu werden? Welche Rolle spielen ich als Erwachsener bei dem ganzen Thema und was kann ich tun? Auf diese und viele weitere Fragen wird im Vortrag auf praktische und spannende Weise eingegangen, um Familien und Pädagogen fit für die digitale Welt zu machen.

Zielgruppe: Eltern und Interessierte
Dauer: 2h
Information und Buchung:
Waldner Hannes – Wildnis-Spiel-Medien-Pädagoge
Tel.: 338 3326576
E-Mail: info@waldnerhannes.it
 

Eltern-LAN

Eltern-LAN

Eine Computerspiele-Party für Eltern und Pädagogen

Nach dem großen Erfolg in Deutschland und Österreich jetzt auch in Südtirol: Eltern brauchen Erfahrungsräume, in denen sie die Faszinationskraft von Computerspielen nachempfinden und reflektieren können. Bei der Eltern-LAN erhalten Eltern und pädagogische Fachkräfte die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen aktueller virtueller Spielwelten zu informieren. Darüber hinaus findet ein Austausch mit jugendlichen Gamern und MedienpädagogInnen statt.

Zielgruppe: Eltern, Pädagogen und Interessierte
Dauer: 5h
Information und Buchung:
Waldner Hannes – Wildnis-Spiel-Medien-Pädagoge
Tel.: 338 3326576
E-Mail: info@waldnerhannes.it
 

Erziehungsgespräch zum Thema: Medienerziehung

Erziehungsgespräch zum Thema: Medienerziehung

Vortrag mit anschließender Diskussion

Wie können wir unser Kind zu einem angemessenen Umgang mit den Bildschirmmedien hinführen? Mit welchem Alter kann ein Kind wie viel Zeit mit Medien verbringen, wann bekommt es ein Smartphone? Wie können wir es durchsetzen? Was machen die Kinder damit? Auf was sollten wir sonst noch achten? Hierfür gibt es wertvolle Informationen und vor allem können wir Eltern uns darüber austauschen, welche Lösungen in anderen Familien gefunden werden.

Zielgruppe: Eltern
Dauer: 1,5 – 2 Stunden
Information und Buchung:
Familienberatung fabe
E-Mail: kontakt@familienberatung.it

Generation Online - Die Medienwelten unserer Kinder verstehen

Generation Online - Die Medienwelten unserer Kinder verstehen

Vortrag mit Diskussion für Eltern und Interessierte
 
Der Vortrag und die anschließende Diskussion schaffen einen Überblick über die Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen und erklärt wie die medialen Spielplätze funktionieren und warum diese für jungen Menschen wichtig sind. Es werden Tipps gegeben, wie man - auch ohne Experte zu sein - die Kinder beim Umgang mit den neuen Medien begleitet.

Zielgruppe: Erwachsene, Eltern und Interessierte
Dauer: ca. 2 Stunden
Informationen und Buchung:
Forum Prävention
Tel.: 0471 324801
E-Mail: info@forum-p.it
 

Medienfitte Eltern

Medienfitte Eltern

Vortrag

Schwimmen kann jede/r, surfen nicht. Das Internet ist für Kinder und Jugendlichen heutzutage ein Meer an Informationen und Möglichkeiten, in dem sie sich – mehr oder weniger – sicher schwimmend fortbewegen (müssen). Die Gefahren sind den Meisten aber gar nicht so bewusst. Nur wer sich mit ihnen auseinandersetzt, sich informiert und sich an Verhaltensweisen hält, kann zu einem/r kompetenten Surfer/in werden. Gemeinsam wird das Internetverhalten der Kinder/Jugendlichen reflektiert, Erfahrungen ausgetauscht und praktische Tipps besprochen.

Zielgruppe: Eltern
Dauer: 2-3h
Information und Buchung:
Südtiroler Jugendring – Abteilung Beratung und Information
Tel.: 0471 060430
E-Mail: info@jugendring.it
 

Mobbing und Cybermobbing - Gemeinsam etwas dagegen tun

Mobbing und Cybermobbing - Gemeinsam etwas dagegen tun

Vortrag mit anschließendem Austausch

Damit das Zusammenleben in der Klassengemeinschaft gelingt, braucht es Achtsamkeit, gegenseitige Wertschätzung und die Fähigkeit, mit Konflikten gewaltfrei umzugehen. Mobbing und Cybermobbing bei Kindern und Jugendlichen bedeutet, jemanden wiederholt zu schikanieren, zu beleidigen, zu verspotten und von der Gruppe auszuschließen.
Mobbing geschieht nur dann, wenn es vom Umfeld, d.h. von Mitschülern und Mitschülerinnen, Lehrpersonen und anderen Beteiligten, zugelassen oder nicht bemerkt wird.
 
Zielgruppe: Eltern, Lehrpersonen, Interessierte, Multiplikatoren/innen, Sozial- und Jugendarbeiter/innen
Dauer:  1,5 - 2 Stunden, Halb- oder Ganztagsseminar
Information und Buchung:
Forum Prävention, Fachstelle Gewalt
Tel.: 0471 324801
Email: info@forum-p.it
 

Safe Internet: für ein sicheres Netz

Safe Internet: für ein sicheres Netz

Vortrag für die Eltern

Im Vortrag wird der sichere Umgang im Netz der Kinder und Jugendlichen thematisiert und erklärt. Die Chancen und Risiken werden vertieft und es wird ein Austausch zwischen Eltern und des/der vortragendenden Mitarbeiters/Mitarbeiterin gefördert.

Zielgruppe: Eltern
Dauer: 1,5 – 2 Stunden
Der Vortrag ist kostenlos.
Information und Buchung:
Zentrum „Il Germoglio - Der Sonnenschein“ vom Verein La Strada - Der Weg
Tel. 0471 061400
E-mail: sonnenschein@lastrada-derweg.org
 

Sicherer und verantwortungsbewusster Umgang mit dem Internet

Sicherer und verantwortungsbewusster Umgang mit dem Internet

Vortrag für Schulen und Vereine

Informationsvermittlung für einen sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit dem Internet.

Zielgruppe: Eltern
Informationen und Buchung:
Post- und Kommunikationspolizei Abteilung Bozen
Tel. 0471 531413
E-mail: sez.polposta.bz@pecps.poliziadistato.it
 

Soziale Kompetenz und Neue Medien: Verkümmern unsere Kinder hinter dem Computer?

Soziale Kompetenz und Neue Medien: Verkümmern unsere Kinder hinter dem Computer?

Vortrag mit anschließender Diskussion

Minecraft und Youtube sind in, das Spielen im Hof out: Unsere Kinder vertreiben ihre Langweile mit dem Tablet, Spiele wie "Raber und Putz" im Hof mit anderen Kindern sind vom Aussterben bedroht. Gleichzeitig häufen sich in den Schulen die Mobbing-Fälle, und besorgte Eltern fragen sich, wie sie das Selbstvertrauen ihrer Kinder stärken können.

Zielgruppe: Eltern
Dauer: 1,5 – 2 Stunden
Information und Buchung:
Familienberatung fabe
E-Mail: kontakt@familienberatung.it
 
 

Über Medien reden – digitale Medien und das Erwachsen werden

Über Medien reden – digitale Medien und das Erwachsen werden

Workshop

Medienkompetenz und Medienbildung sind für uns Eltern oft sehr schwammige Begriffe, während die jüngeren Generationen mit diesen "Forderungen" aufwachsen. Der Workshop soll helfen, die Medienwelt der Jugendlichen besser zu verstehen und sie besser begleiten zu können.

Zielgruppe: Eltern
Dauer: 2h
Information und Buchung:
Mag. Matthias Jud
Tel.: 348/8953749
E-Mail: judmatthias@yahoo.de

 

Zocken bis der Arzt kommt? - Gefahren und Chancen von Videospielen

Zocken bis der Arzt kommt? - Gefahren und Chancen von Videospielen

Vortrag für Eltern und Interessierte

Eine große Zahl Jugendliche verbringen täglich viele Stunden in virtuellen Spielewelten, Tendenz steigend. Was fasziniert sie daran, was kann man daraus lernen und ab wann wird aus dem Spiel ein echte Gefahr? Auf diese und viele weitere Fragen wird im Vortrag auf praktische und spielerische Weise eingegangen, um Familien und Pädagogen fit für die digitalen Spielewelten zu machen.

Zielgruppe: Eltern und Interessierte
Dauer: 2h
Information und Buchung:
Waldner Hannes – Wildnis-Spiel-Medien-Pädagoge
Tel.: 338 3326576
E-Mail: info@waldnerhannes.it
 
Eine Initiative des Forum Prävention im Auftrag und Zusammenarbeit mit der Familienagentur und 14 Projektpartnern.
 
Home